Pelješac Kapitänsfest | News | Visit Orebić Croatia
Anpassen
search
Suche
Anpassen
search
Suche

Pelješac Kapitänsfest

calendar

11. 05. 2022.

Die Festivalsaison soll mit einer spannenden Geschichte über die Seefahrertradition von Pelješac eröffnet werden. Das Pelješac Kapitänsfest vom 15. Mai bis 15. Juni beginnt in Orebić und wird auf der ganzen Halbinsel veranstaltet.

Ein Rundgang durch Orebić mit kostümierten Reiseführern, die Ausstellung „Die Mode der Peljesac-Riviera im 19. Jahrhundert” im Lesesaal des Schifffahrtsmuseums Orebić, Klapa-Abende, interessante Aufführungen – all das gehört zum reichhaltigen Programm des diesjährigen ersten Festivals in einem Ort, der für seine Kapitäne und einzigartigen Höfe bekannt ist, sowie für seine geräumigen Gärten mit mediterranen und exotischen Kräutern, welche die Seefahrer von ihren Fahrten mitgebracht haben.

Außerdem sollen rund fünfzig Restaurants, Weinkellereien und Muschelhändler aus Pelješac mitmachen. Wer Pelješac während unserer Festivals besucht, den erwarten Spitzenweine und feine Gerichte zu attraktiven Preisen. So werden in den Weingütern die Weine um 20 Prozent günstiger verkauft, während die Restaurants zwei Kapitänsmenüs zu einem Preis von 150 und 230 HRK anbieten.

 

Zurück zu den Blütezeiten von Pelješac

 

Lassen Sie sich beim Kapitänsfest in die Blütezeit der Halbinsel zurückversetzen, als Pelješac das Seefahrtszentrum in diesem Teil des Mittelmeers war. Hamburg, Piräus und Orebić waren die einzigen drei Seefahrtszentren, die ungeachtet ihrer Flagge von den Schiffen mit einem Sirenenton begrüßt wurden. Die Bürger von Orebić und den benachbarten Orten erwiderten ihre Grüße, winkten vom Ufer aus mit Betttüchern, ließen die Glocken des Franziskanerklosters der Madonna der Engel läuten und schossen aus einer Kanone aus dem heutigen Gebäude des Schiffahrtsmuseums.

Im Jahr 1865 wurde in Orebić die Peleješac-Seefahrtsgesellschaft (Associazzione Marittima di Sabioncello) und 1875 die Schiffswerft Archiduca Rudolfo gegründet. Zur Blütezeit zählte das Küstengebiet von Pelješac 2.000 Seefahrer, 250 Kapitäne und 90 Segelschiffe mit insgesamt 45.000 Tonnen Gesamttonnage. Die Seefahrer von Pelješac waren außerdem für ihre Heldentaten auf ihren Seefahrten berühmt, wofür sie zahlreiche Auszeichnungen erhielten, und es gab praktisch kein Haus, das nicht mindestens einen Kapitän hervorgebracht hatte. So gilt Pelješac nicht nur als die Wiege der Kapitäne, sondern auch der Rotweinsorte Plavac mali.

 

Program 2022

 

15.5. Arrival of the Captain / Opening

Mimbelli Square, Orebic 19:30

Organization: AKU Kušin and the League Against Cancer

 

18.5. Museum Day

Maritime Museum in Orebic 18:00

Organization: PM Orebić

 

18.5. – 25.5. Exhibition “Fashion of the Pelješac Riviera through the 19th century”

Reading room, Maritime Museum Orebic

Organization: PM Orebić

 

22.5. Klapa evening “O Marijo, majko!”

Parish Church, Orebic 20:00

Organization: Klapa Nava

 

25.5. Theatre play: “E, moj galebe!”

Orebić Municipality Hall 20:00

Organization: AKU Kušin

 

27.5. Guided tour through Orebic / “Living history”

“Skafetin by skafetin through Orebic”

Start in front of the building of the Municipality of Orebic 19:00

 

30.5. Theatre play: “E, moj galebe!”

Former Dominican monastery – Kuvenat, Viganj 20:00

Organization: AKU Kušin

 

1.6. Theatre play: “E, moj galebe!”

Cooperative restaurant loviška vala, Lovište 20:00

Organization: AKU Kušin


Skip to content
Skip to content